Sepp Maier empfiehlt safe4u

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/322271_65321/webseiten/homepages/safe4u-de/components/com_k2/models/item.php on line 881
11 Feb 2019

Augen auf beim Alarmanlagen-Kauf

Moderne Frühwarnsysteme können guten Schutz gegen Einbruch und Diebstahl bieten und können ganz nebenbei auch noch unsere seelische Gesundheit schützen. Denn nur, wer sich sicher fühlt, kann Zuhause auch wirklich entspannen. Der heutige Standard der Sicherheitstechnik hat nichts mehr mit alten, aufwändig verkabelten und störanfälligen Geräten aus früheren zeiten zu tun. Moderne Technik macht es möglich, effektiven Schutz mit Komfort zu verbinden und trotz allem kein Loch ins Bankkonto zu reißen. Aktuell berichten viele Medien über Anhaltspunkte, die beim Kauf einer Alarmanlage beachtet werden sollten. Wir haben die wichtigsten details für Sie zusammengefasst:

 

Dinge, die sie beim Alarmanlagen-Kauf beachten sollten

1) Lokaler Ansprechpartner: effektive Haussicherheit erfordert fachkundige Installation da jedes Gebäude seine besonderen Anforderungen hat (Brandschutztüren, Bausubstanz, Etagen, etc.)

2) Wenig Einzelkomponenten: Wie jedes andere technische System ist auch eine Alarmanlage umso anfälliger für Sabotage oder Fehler je mehr Einzelkomponenten verbunden sind. Achten Sie deshalb auf Systeme, die grundsätzlich ohne zusätzliche Sensoren auskommen.

3) Außensirene + Innensirene: Gute Haussicherheits-Systeme verfügen über eine laute Außensirene, die in der Umgebung Aufmerksamkeit erregt. Doch auch hier gibt es Unterschiede in der Effektivität. Manche Hersteller arbeiten bei der Abschreckung nicht nur mit besonders lauten Tönen, sondern auch mit einer von Psychoakustikern entwickelten Frequenz, um einen besonders effektiven Alarmton zu erzeugen. Eine Innensirene ist vor allem nachts wichtig, um die anwesenden Bewohner schnell über einen Einbruch zu informieren. Bei einigen Alarmanlagen lassen sich verschiedene Modi einstellen, um die Alarmierung den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

4) Sabotageschutz + Qualität: Vor allem Funk-Alarmanlagen sind immer wieder in Verruf geraten, weil einfache Systeme mit simplen Mitteln rasch gehackt und sabotiert werden können. Auch Internet-Anbindung und Handy-Steuerung sind mittlerweile kritisch zu betrachten. Achten Sie beim Kauf daher unbedingt auf zuverlässigen Sabotageschutz und verzichten Sie auf eine Smarthome-Anbindung. Auch wenn es praktisch scheint, überwiegt hier doch der Nachteil, dass diese verhältnismäßig einfach nur mit einem Laptop außer Gefecht zu setzen sind. Auch minderwertige Komponenten tragen immer wieder zu Fehlalarmen bei. Es gibt allerdings auch Alarmanlagen, die komplett in Deutschland entwickelt und hergestellt werden und daher einen hohen Qualitätsstandart garantieren.

5) Frühwarnsystem: Das vorrangige Ziel einer Alarmanlage ist es, einen Einbruch zu melden. Doch einige innovative Systeme melden bereits Einbruch-Versuche bevor der Einbrecher Fuß in ihr Zuhause gesetzt hat. Diese Einbruchfrühwarnsysteme können ein Eindringen eines Kriminellen verhindern, indem sie frühzeitig Alarm geben.

6) Bedienungsfreundlichkeit: Eine Alarmanlage sollte sich nahtlos in ihr tägliches Leben einfügen. Denn nur, wenn die Bedienung intuitiv ist und reibungslos funktioniert, wird sie auch dauerhaft eingesetzt. Wichtig sind deshalb Bediensysteme, die für alle Nutzer, vom Schulkind bis zum Senior, problemlos verständlich sind. Als Anhaltspunkt hierfür empfiehlt sich eine Zertifizierung vom deutschen Seniorenlotsen. Des weiteren sollten vorhandene Haustiere keine Einschränkungen darstellen. Minderwertige Systeme arbeiten oft mit einer Vielzahl von Bewegungsmeldern, die im Zweifel auch von einem umherlaufenden Hund ausgelöst werden können.

8) Preis: Neben der Effektivität ist natürlich auch der Preis ein Entscheidungskriterium. Mittlerweile bietet der Markt auch einen attraktiven Mittelweg zwischen teuren komplett-verkabelten Systemen und unzuverlässigen Baumarkt-Paketen auf Funkbasis zum Selbsteinbau. Während der Einbau und die Einrichtung eines komplett verkabelten Alarmsystems für ein Einfamilienhaus schnell 10.000 – 15.000€ kosten kann sind innovative Systeme mittlerweile für weniger als die Hälfte zu haben.

9) Speziell für Gewerbetreibende: Insbesondere Gewerbetreibende sind darauf angewiesen, flexibel zu bleiben. Auch eine Alarmanlage sollte diesem Anspruch genügen. Einige Systeme sind so anpassungsfähig, dass sie problemlos auch in anderen Räumlichkeiten installiert werden können. Das ist vor allem bei einem Umzug (beispielsweise in größere Räumlichkeiten) wichtig. Der weitere Vorteil bei einem flexiblen, nicht ortsgebundenen System: Sie können die Alarmanlage für einen geringen Monatsbetrag leasen und nach der Ablauf des Leasings-Zeitraums einfach zurückgeben oder übernehmen.

 

 

safe4u-Alarmanlage-365pro.png

Wir beraten Sie gerne

Unsere kompetenten Sicherheits-Experten beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich im Rahmen eines persönlichen präsentationstermins in ihrem Zuhause.

Rufen Sie uns an unter 49 (0)711 - 78 25 60 60 oder schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

geschrieben von 
Publiziert in Blog
Schlagwörter
Gelesen 360 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

safe4u AlarmanlagenAlarmanlagen mit EinbruchFrühwarnSystem für Haus, Wohnung & Gewerbe

safe4u Alarmanlagen sind kostengünstig, einfach und innovativ.

Wir laden Sie zu einer unverbindlichen und kostenfreien Vorführung der bedienungsfreundlichen, brandneuen safe4u 365pro in Ihren Räumen ein. Dieser Termin dauert im Schnitt weniger als eine Stunde.

Informieren Sie sich jetzt und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Präsentationstermin - direkt bei Ihnen Zuhause!

Kontaktsafe4u Alarmanlagen

  Hohe Str. 74 | 70794 Filderstadt

  www.safe4u.de

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  +49 (0)711 78 25 60 60

 

Erfahrungen & Bewertungen zu safe4u Alarmanlagen

 safe4u ist Mitglied im BVMS

kostenlose Beratung in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg!

keine Montage nötig

sofort einsatzbereit

eine Steckdose genügt

Lassen Sie sich jetzt beraten!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
X

Right Click

No right click