Erfahrungen & Bewertungen zu safe4u Alarmanlagen
Montag, 15 Oktober 2018, 10:03 am
Publiziert in Blog

Gibt´s nicht - doch, bei safe4u - und damit Sie auch ganz schnell sehen WIE es funktioniert: Schauen Sie sich unser kurzes Erklärungsvideo an......:

 

safe4u Alarmalagen schützen Sie, Ihr zu Hause und Ihre Familie und bewahren Sie vor unangehmen Überraschungen durch unwillkommene Gäste - für unsere Kunden gilt grundsätzlich immer:

Kostenlose Beratungen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz - "mit Sicherheit gut abgesichert"! ... mit einer Einbruchmeldeanlage von safe4u!

 

Informieren Sie sich jetzt unter http://www.safe4u.de

Donnerstag, 4 Oktober 2018, 9:50 am
Publiziert in Blog

Unsere über 4000 Sicherheits-Experten machen D, AU, und CH Tag für Tag sicherer – ein Haus nach dem anderen.

Doch was sollten Sie tun, wenn die Einbrecher bei Ihnen zuschlagen bevor safe4u Sie abgesichert hat?

  1. Informieren Sie die Polizei. Natürlich stehen Sie unter Schock. Doch trotzdem ist eine unverzügliche Meldung des Einbruchs sehr wichtig. Unverzüglich bedeutet „ohne schuldhaftes Zögern“, was im Einzelfall zu beurteilen ist. Jedoch kann beispielsweise eine sechs Tage nach dem Einbruch erfolgte Anzeige im Einzelfall nicht mehr als unverzüglich eingeordnet werden.
  2. Setzen Sie sich mit Ihrem Versicherer in Verbindung und zeigen Sie ihm den Schaden an. Auf Bürokratie und endlose Telefonate haben sie jetzt ganz sicher keine Lust, aber auch bei der Hausratversicherung ist eine zeitnahe Meldung wichtig. Ihr zuständiger Versicherer teilt Ihnen nun mit, wie Sie weiter vorgehen sollen.
  3. Dokumentieren Sie alle Schäden und fertigen Sie eine Liste der gestohlenen Gegenstände an. Diese Liste reichen Sie bei der Polizei und Ihrem Versicherer ein. Nachdem Sie alles fotografiert haben, dürfen Sie natürlich anfangen aufzuräumen. Viele Menschen haben den Drang, alle Textilien im Haus (mehrmals) zu waschen. Aber Achtung: Beschädigte Gegenstände müssen Sie aufbewahren.
  4. Lassen Sie Kreditkarten, EC-Karten sperren. Unverzüglich sollten Sie ihre Bank(en) informieren und Ihre abhandengekommenen Karten sperren lassen.
  5. Nun dürfen Sie den Schock erst einmal sacken lassen. Das größte Chaos ist beseitigt und die notwendige Bürokratie haben sie bereits erledigt. Viele Einbruchopfer berichten von Nachwirkungen des Erlebten. Von einem „unguten Gefühl“ bis hin zu Depressionen ist alles möglich. Achten Sie auch sich und ihre Wahrnehmung und suchen Sie gegebenenfalls Hilfe, z.B. bei der Opferschutz-organisation „Weisser Ring“.
  6. Aktives Handeln hilft vielen Betroffenen. Treffen Sie Maßnahmen zur zusätzlichen Sicherung ihres Zuhauses. Kaputte Fenster werden häufig durch einbruchhemmende Varianten mit Pilzkopfverriegelung ersetzt. Auch zusätzliche Schlösser oder Querbalken an Eingangstüren können die Sicherheit erhöhen. Ihr persönlicher safe4u Sicherheits-Experte führt gerne einen kostenlosen und unverbindlichen Sicherheits-Check an ihrem Zuhause durch, um eventuelle Schwachstellen zu finden.

Buchen Sie ihren persönlichen Beratungstermin unter (0)711-78 25 60 60 oder unter www.safe4u.de

Mittwoch, 26 September 2018, 10:56 am
Publiziert in Blog

Pünktlich zum Herbstbeginn hat Einbruchschutz Wolnzach eine Infomationsoffensive auf RadioIN gestartet, in der unser TOP-Vertriebspartner Nikolaus Schuster als Experte zum Thema "Haussicherheit" berät.

Im finalen teil 5 der Informations-Serie werden die kernpunkte noch einmal zusammengefasst

❓Woran erkenne ich einen kompetenten Sicherheits-Experten?

❓Was sollte eine umfassende Beratung zum Thema Einbruchschutz beinhalten?

❓Und was hat Einbruchschutz mit einem Sicherheitsgurt zu tun?

 

Ob Neubau, Sanierung oder Bestandsimmobilie - safe4u informiert sie zeitnah, umfassend und kostenlos über die richtige Absicherung. Denn das Erlebnis eines Einbruchs möchten wir Ihnen gerne ersparen. Nähere Infos gibts unter www.safe4u.de

Mittwoch, 26 September 2018, 10:45 am
Publiziert in Blog

Pünktlich zum Herbstbeginn hat Einbruchschutz Wolnzach eine Infomationsoffensive auf RadioIN gestartet, in der unser TOP-Vertriebspartner Nikolaus Schuster als Experte zum Thema "Haussicherheit" berät.

Die Vorteile der infraschall-detektion sind thema in teil 4

❓Wie funktioniert eine Absicherung mittels Infraschall-Alarmanlage?

❓Wie aufwendig ist die Installation einer solchen Alarmanlage?

❓Welche Voraussetzungen muss mein heim erfüllen, damit ich eine Infraschall-Alarmanlage nutzen kann?

 

Unsere Sicherheits-Experten informieren Sie gerne unverbindlich und kostenlos über die Einsatzmöglichkeiten und die Effektivität unserer safe4u Alarmanlage unter www.safe4u.de

 

Mittwoch, 26 September 2018, 10:27 am
Publiziert in Blog

Pünktlich zum Herbstbeginn hat Einbruchschutz Wolnzach eine Infomationsoffensive auf RadioIN gestartet, in der unser TOP-Vertriebspartner Nikolaus Schuster als Experte zum Thema "Haussicherheit" berät.

Elektronische AbSicherung ist das Thema in Teil 3 der Info-Serie

❓ Kabelgebundene-, Funk- oder Infraschall-Alarmanlage - Was ist wann und wofür sinnvoll?

❓ Welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Systeme?

❓Und was hat es mit "Störsendern" auf sich?

 

Mehr Informationen erhalten sie bei unseren geschulten und zertifizierten Sicherheits-Experten unter www.safe4u.de

Mittwoch, 26 September 2018, 10:01 am
Publiziert in Blog

Pünktlich zum Herbstbeginn hat Einbruchschutz Wolnzach eine Infomationsoffensive auf RadioIN gestartet, in der unser TOP-Vertriebspartner Nikolaus Schuster als Experte zum Thema "Haussicherheit" berät.

in Teil 2 geht es um die mechanische absicherung der eigenen vier wände

❓ Was bedeuten die verschiedenen Widerstandsklassen bei Fenster und Türen?

❓Wie effektiv sind Schraubenzieher und Stemmeisen als Einbruchswerkzeug?

❓Was kann ich tun, wenn mein Haus oder meine Wohnung nicht dem aktuellen Sicherheits-Standart entspricht?

 

Einbruchschutz Wolnzach sowie alle anderen safe4u Sicherheits-Experten beraten Sie gerne persönlich im Rahmen eines kostenfreien Termins in ihrem Zuhause. Ein paar kleine Tipps zur mechanischem Sicherung hören Sie aber bereits vorab hier:

 

Mittwoch, 26 September 2018, 9:19 am
Publiziert in Blog

Pünktlich zum Herbstbeginn hat Einbruchschutz Wolnzach eine Infomationsoffensive auf RadioIN gestartet, in der unser TOP-Vertriebspartner Nikolaus Schuster als Experte zum Thema "Haussicherheit" berät.

Los geht es in Teil 1 der Serie mit ganz grundlegenden Überlegungen zum Thema Einbruchschutz.

❓Wie hoch ist mein persönliches Schutz-Bedüfnis?

❓Wie intensiv möchte ich mich überhaupt mit dem Thema Haus-Sicherheit befassen?

❓Was kann ich im Alltag tun, um das Einbruchrisiko zu reduzieren?

Nikolaus Schuster gibt zu bedenken, dass die Sicherheit der eigenen vier Wände ein komplexes Thema ist, dass auch entsprechend intensive Auseinandersetzung fordert. 5 Minuten im Baumarkt reichen da nicht aus.....

Hören Sie den Mitschnitt des ersten Teils der Info-Serie hier:

Donnerstag, 20 September 2018, 9:47 am
Publiziert in Blog

Bekanntlich ist das Internet voll mit allerlei Wahrheiten, Halbwahrheiten und jede Menge "Fake News". Auch um Infraschall-Alarmanlagen und deren Funktionsweise ranken sich diverse Mythen und Gerüchte.

 

 

 

Da es beim Thema "Haussischerheit" aber keinen Raum für Spekulationen geben sollte, räumen wir in unserer neuen Serie #MythAlarm mit gängigen Vorurteilen und Fehlinformationen rund um das Thema Infraschall-Alarmanlagen auf.

Im ersten Teil geht es um Windräder. Es ist ein Fakt, dass Windkraftanlagen Infraschallwellen erzeugen. Doch funktionieren deswegen Infraschall-Alarmanlagen nicht in der Nähe von Windrädern?

Anschaulich präsentieren wir die Zuverlässigkeit unserer Alarmanlage in direkter Nähe zu mehreren Windkraftanlagen. Das ganze Experiment sehen Sie unter https://youtu.be/EaYNnT1HXQc


*Psssst* Wir verraten schon mal vorab: Wir haben das Gerücht natürlich widerlegt! Alarmanlagen von safe4u funktionieren auch bei höchster Sensibilitätseinstellung und in direkter Nähe von Windkraftanlagen einwandfrei und zuverlässig! *Psssst*

Dienstag, 18 September 2018, 10:26 am
Publiziert in Blog

"Vor allem die Zeit zwischen 16 und 21 Uhr wird von den Einbrechern gerne genutzt." erinnert Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek. Wenn die Tage kürzer werden, nutzen kriminelle gerne unsere routinierten Tagesabläufe um sich Zugang zu unseren Häusern und Wohnungen zu verschaffen. Laut OÖNachrichten liegt der von Einbrüchen in Oberösterreich verursachte Schaden bei drei Millionen Euro pro Jahr.

"Jeder Einbruch ist einer zu viel."

"Jeder Einbruch ist einer zu viel." stellt Landespolizeidirektor Andreas Pilsl deshalb eindeutig klar. Deshalb befürwortet Österreich seit geraumer Zeit ausdrücklich den Einbau von Alarmanlagen. "Uns muss bewusst sein, dass es immer Einbrüche geben wird" sagte Pilsl, allerdings kann man das Risiko senken, indem man einige Tipps beachtet. "Für Erdgeschoßwohnungen gilt: Licht verscheucht dunkle Gestalten, und in Kellerabteilen sollten alle Gegenstände von Wert so verstaut sein, dass man sie von außen nicht sehen kann" sagt Stefan Hutter, Direktor der Gemeinnützigen Wohn- und Siedlergemeinschaft (WSG).

"Lieber ein Alarm zu viel"

Auf die Frage, inwieweit Fehlalarme ein Problem für die Polizei wären, antwortet der erfahrene Landespolizeidirektor Pilsl: "Lieber ein Alarm zu viel als einer zu wenig. Aber die Kosten für den Einsatz müssen dennoch bezahlt werden".

Mindestens ebenso wichtig wie eine moderne Alarmanlage sei aber eine eingeschworene Nachbarschaft, sagt Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FP): "Wenn die Leute in einer Siedlung aufeinander achten, passiert weniger."

Komfortable Lösung: safe4u

Viele Menschen wünschen sich mittlerweile eine Alarmanlage, die ganz anders ist als die bekannten Alarmsysteme mit Kabel oder Funk. Häuser und Wohnungen sollen kostengünstig, zuverlässig und effektiv vor Einbrüchen geschützt werden. Auf teuren und nervenzehrenden Einbau soll möglichst verzichtet werden und die Anlage muss schnell und einfach in Betrieb genommen werden können. Der Ruf nach einer Alarmanlage, die jeder einfach bedienen kann, wird immer lauter. Die Menschen wünschen sich eine Alarmanlage, für die keine Sensoren und Bewegungsmelder in sämtlichen Räumen verteilt werden müssen. Natürlich darf aber kompetente Beratung durch qualifizierte Fachberater nicht fehlen.

Für all das stehen safe4u Alarmanlagen!

Informieren Sie sich unter www.safe4u.de oder rufen Sie uns an unter +49 (0)711-78 25 60 60

Mittwoch, 12 September 2018, 10:42 am
Publiziert in Blog

safe4u Alarmanlagenpassender Schutz für jedes Zuhause

safe4u Alarmanlagen sind kostengünstig, zuverlässig und effektiv:  Für jedes Haus und jede Wohnung ohne komplizierte und teure Installation!

Wir laden Sie zu einer unverbindlichen und kostenfreien Vorführung der bedienungsfreundlichen und sehr effektiven Alarmanlagen in Ihren Räumen ein. Dieser Termin dauert im Schnitt weniger als eine Stunde.

Informieren Sie sich jetzt und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Präsentationstermin - direkt bei Ihnen Zuhause!

 

Kontaktsafe4u Alarmanlagen

  Hohe Str. 74 | 70794 Filderstadt

  www.safe4u.de

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  +49 (0)711 78 25 60 60

Erfahrungen & Bewertungen zu safe4u Alarmanlagen

kostenlose Beratung in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg!

keine Montage nötig

sofort einsatzbereit

eine Steckdose genügt

Lassen Sie sich jetzt beraten!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
X

Right Click

No right click